Miriam Cheema tanzt seit ihrem 8. Lebensjahr Hip Hop (Hip Hop, House, Locking, Popping später auch Dancehall) und unterrichtet diese Tanzkultur bereits seit ihrem 16. Lebensjahr. Gleichzeitig tanzte sie vier Jahre lang „lateinamerikanischen Turniertanz“ (B-Klasse) und war sieben Jahre Mitglied der Hip Hop Company „Juvenile Maze“ (JM), mit der sie u.a. an der Hip Hop Weltmeisterschaft 2014 in Las Vegas teilnahm.

2017 gewann Miriam den 1. Platz bei „Check my Electro“ Allstyle Battle in Cali (Kolumbien) Miriam unterrichtet mit viel Tanzfreude und Energie Hip Hop und Dancehall in der tanzetage.